Das Aktionszentum 3.Welt unterstützt das psychotherapeutische Beratungs- und Ausbildungszentrum „Ububele“ in Johannesburg/Südafrika.  Das Ububele Ressourcen- und Ausbildungszentrum liegt im Township Alexandra, Johannesburg, mit einer Bevölkerungszahl von 300.00 Menschen mit 100.000 Haushalten.

 

 

In solch benachteiligten Stadtteilen gibt es einen großen Mangel an Quantität und Qualität von Beratungsmöglichkeiten. Ububele bildet Psychotherapeutinnen, Laien- und Gemeindeberaterinnen aus, um hier mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen zu arbeiten.

Ububele`s therapeutischer Kindergarten ist das pulsierende Herz der Organisation. Er schafft einen lebendigen Austausch mit der Gemeinschaft im township und gibt den Laienberatern die Möglichkeit, die Kinder in ihrer vertrauten Umgebung zu beobachten und mit ihnen dort therapeutisch zu arbeiten.

 

Ububele setzt das um, was Südafrika mit seiner Ratifizierung der Charta  der Kinderrechte unterschrieben hat: das Recht auf Sicherheit, Geborgenheit und Gesundheitsfürsorge. Das schließt selbstverständlich psychosoziale Fürsorge und Unterstützung mit ein. HIV infizierte und AIDS-Kranke sind wichtige Zielgruppen des psychotherapeutischen Programms. Viele traumatisierte Frauen und Kinder, oft Waisen und gleichzeitig Haushaltsvorstände brauchen die Hilfe von ausgebildeten Beratern.

 

Ububele bietet direkte Hilfe und Ausbildung für professionelle und Laienberaterinnen. Grundlagen der Vorgehensweise von Ububele, die sich über sechs Jahre herausgebildet haben, sind:

 

  • Gut ausgebildete Laienberaterinnen sind äußerst effektiv bei der Beratung und Unterstützung in ihrer eigenen Gemeinde, wenn es eine professionelle Supervision und eine Möglichkeit für Rücksprachen gibt.
  • Gruppenarbeit ist kostengünstiger und therapeutisch ebenso effektiv wie Einzelarbeit
  • Der Gebrauch von heimischen Sprachen in Gruppen- und Einzelberatungen ist äußerst wichtig für die Hilfesuchenden, genauso wie die Therapeuten, um das Wissen und die traditionellen Heilverfahren der einzelnen Kulturen und Sprachgruppen zu verstehen.

 

Ububele und der Fachbereich Psychologie der Witwatersrand Universität sind Partner in den Bereichen Therapie und Forschung.

Außerdem gibt es eine Zusammenarbeit mit dem University College of London und dem bereich für Familienforschung des Human Sciences Research Council (HSRC).

 

Ububele ist das einzige Therapiezentrum für über 300.000 Menschen in Alexandra township und aus dem täglichen Leben der Ärmsten der Armen nicht mehr wegzudenken!